STURM® ABS ESD

Zum Schutz empfindlicher Elektronikkomponenten.



Warum STURM® ABS ESD?

Bei der Herstellung, Montage und Wartung von empfindlichen elektronischen Komponenten stellt die elektrostatische Aufladung ein großes Problem da. Spannungsunterschiede, die durch Reibung entstehen, können solche Komponenten beschädigen.
STURM® ABS ESD ist ein spezieller elektrostatisch dissipativer Werkstoff zum Schutz empfindlicher elektronischer Komponenten.

Elektrostatisch dissipativ.

Zu den typischen Einsatzgebieten von STURM® ABS ESD zählen Werkzeuge, Arbeitsplatzeinrichtungen, Montagehilfen oder auch Spannelemente, die im Zusammenhang mit elektronischen Bauteilen stehen. Dabei ermöglicht STURM® ABS ESD die wirtschaftliche Herstellung von Industriezubehör als Kleinserie oder Einzelstück nach produktspezifischen Vorgaben.

Anwendungsbeispiel.

STURM® ABS ESD

Materialeigenschaften.

 Dichte  1.04 g/cm3
 Zugfestigkeit  36 MPa
 Zugmodul  2400 MPa
 Bruchdehnung  3%
 Biegemodul  2400 MPa
 Biegefestigkeit  61 MPa
 Kerbschlagzähigkeit  28 J/m
 Schlagzähigkeit  55 J/m
 Rockwell-Härte  R109.5
 Wärmeformbeständigkeit
      - bei 0,45 MPa
      - bei 1,82 MPa

 96 °C
 82 °C
 Erweichungstemperatur  99 °C
 Glasübergangstemperatur  108 °C
 Entflammbarkeit  UL 94 HB
 Volumenwiderstand  4.0 x 1010 - 3.0 x 109 Ohm
 Oberflächenwiderstand  106 - 109 Ohm

Technische Spezifikationen.

 max. Bauteilgröße  914 x 610 x 914 mm
 Schichtdicke  0.2 mm
 min. Wandstärke  1 - 2 mm
 Genauigkeit  +/- 0.2 % (min. 0.2 mm)
 Farbe  Schwarz
 Oberfläche  leicht geriffelt
 Optionen  Schleifen, Lackieren
 Durchlaufzeit  ca. 6 - 7 Arbeitstage
*Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.